false

HERZLICH WILLKOMMEN IM ONLINE-MAGAZIN VON MESSER AUSTRIA

Hier erfahren Sie regelmäßig mehr über nützliche Themen rund um unsere Produkte. Am einfachsten ist es, am Ball zu bleiben, wenn Sie unseren Blog abonnieren.

Übersicht Downloads LP

Unsere neuesten Blogbeiträge

Gase für flexible Solarzellen

Ungarn | Der Solarzellenhersteller Flisom verwendet bei der Produktion die hochreinen Edelgase Argon und Helium sowie Stickstoff von Messer. Das Unternehmen stellt in Kecskemét flexible Solarmodule her, die auch auf gekrümmten Oberflächen aufgebracht werden können. Die gasegestützte Produktionstechnologie erlaubt es, den Material- und Energieeinsatz zu minimieren; zugleich wird eine hohe Energieausbeute der Solarzellen erreicht. Flisom ist ursprünglich eine Ausgründung des Laboratoriums für Festkörperphysik der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH).

Das Unternehmen ist führend im Bereich flexibler CIGS-Photovoltaiktechnologie – das Akronym steht für das Mischkristall Kupfer-Indium-Gallium-Diselenid, aus dem die Module gefertigt werden. Im Gegensatz zu Silizium, der Grundlage herkömmlicher Solarzellen, erlaubt dieser Werkstoff die Herstellung extrem dünner und flexibler Module.

 

Rückruf anfordern

Messer Austria versorgt Sie mit Argon & Schweißgase, Propan, Ballongas und weitere. Für Preisanfragen und nähere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Damit wir Ihre Anfrage an den optimalen Fachberater weiterleiten können, benötigen wir einige Basis-Informationen von Ihnen. Nutzen Sie das folgende Formular, wenn Sie einen Rückruf wünschen.