false

HERZLICH WILLKOMMEN IM ONLINE-MAGAZIN VON MESSER AUSTRIA

Hier erfahren Sie regelmäßig mehr über nützliche Themen rund um unsere Produkte. Am einfachsten ist es, am Ball zu bleiben, wenn Sie unseren Blog abonnieren.

Übersicht Downloads LP

Unsere neuesten Blogbeiträge

Interview: Happylab – Wiens größte Innovationswerkstatt für Start-ups

Im Gespräch: Roland Stelzer, Geschäftsführer von Happylab

Herr Stelzer, Sie sind Geschäftsführer von Happylab. Was genau ist Happylab und was wird dort angeboten oder gemacht?

Das Happylab (www.happylab.at) ist ein Makerspace, also eine offene Werkstatt, in der Menschen rund um die Uhr an ihren Projekten arbeiten können und bei der Realisierung ihrer Ideen unterstützt werden. Wir bieten Zugang zu digitalen Produktionsmaschinen wie 3D-Druckern und Laser Cuttern, professionellen Prototyping-Maschinen im Holz- und Metallbereich sowie einen integrierten Co-Working-Space. In unseren Einschulungen und Workshops vermitteln wir das nötige Know-how im Umgang mit den Maschinen.

 Was möchten Sie mit Happylab erreichen bzw. was ist Ihre Vision?

Mit dem Happylab wollen wir möglichst vielen – durchaus auch verrückten – Ideen zur Umsetzung verhelfen. In unserem Makerspace finden Menschen ein innovatives Umfeld, in dem Ideen ganz unkompliziert ausprobiert werden können. Hobbybastler*innen sind im Happylab genauso gut aufgehoben wie Start-ups mit ihrer nächsten Produktidee.

 Das klingt sehr spannend. Welche Gase werden im Happylab verwendet?

Für das Schweißen in unserer Metallwerkstatt kommen Argon und Ferroline C18 (Mischgas) zum Einsatz. Zum Laserschneiden mit unserem Metall Laser Cutter werden Stickstoff und Sauerstoff verwendet.

Welche Rolle spielt die Qualität der Gase für die Experimente bzw. Umsetzungen
der Start-ups?

Eine sehr große! Vor allem beim Laserschneiden ist die Qualität des Prozessgases für das Schnittbild sehr wichtig.

Warum haben Sie sich für Messer als Gaselieferant entschieden?

Das ist schnell erklärt: Die kompetente Beratung, rasche und flexible Lieferung sowie die attraktiven Preise von Messer haben uns sofort überzeugt.

Was macht für Sie einen guten Gaselieferanten aus?

Rasche Belieferung, gutes Produktsortiment und kompetente Beratung!
Außerdem freuen wir uns, dass Messer von Anfang an ein offenes Ohr für innovative Konzepte wie unseren Makerspace hatte. Messer wird uns auch im Rahmen unseres Schulungsprogramms unterstützen und unserer Community Schweißtechnologien näherbringen.

Über Happylab – Link: www.happylab.at

Happylab rund um die beiden Gründer und Geschäftsführer Roland Stelzer und Karim Jafarmadar ist Wiens größte Innovationswerkstatt, die am 21. April 2021 gemeinsam mit Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck, Stadtrat Peter Hanke, FFG-Geschäftsführerin Henrietta Egerth und Wirtschaftsagentur Wien Geschäftsführer Gerhard Hirczi eröffnet wurde. Happylab bietet seither nicht nur Hobbybastler*innen, sondern auch Tech-Start-ups die Möglichkeit, auf über 900 m2 ihre Produktideen mit professionellen Hightech-Maschinen mitten in Wien umzusetzen. Als lokale Innovations- und Produktionswerkstätte ist das Happylab außerdem Leitprojekt im Wiener Koalitionsabkommen und der Wirtschaftsstrategie Wien 2030, die sich dem Themenkomplex „Smarte Produktion in der Großstadt“ widmet.

 

 

Download Broschüre Laserschneiden

 

New call-to-action

 

Rückruf anfordern

Messer Austria versorgt Sie mit Argon & Schweißgase, Propan, Ballongas und weitere. Für Preisanfragen und nähere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Damit wir Ihre Anfrage an den optimalen Fachberater weiterleiten können, benötigen wir einige Basis-Informationen von Ihnen. Nutzen Sie das folgende Formular, wenn Sie einen Rückruf wünschen.